ACARS

Was ist ACARS?

ACARS (Aircraft Adressing And Reporting System) ist ein digitales Datensystem zur Übertragung im Flugfunkbereich. Es erlaubt den Airlines die Kommunikation mit den verschiedenen Luftfahrzeugen ihrer Flotte. Bei ACARS kann man Routine-Meldungen wie Abflugmeldungen, Ankunftsmeldungen, Treibstoffmeldungen, Meldungen über Triebwerkszustände kurzer Zeit übermittelt werden.

Auf den folgenden Frequenzen wird ACARS betrieben für den Bereich Europa:

Europa:
131.725 Mhz
131.525 Mhz
131.825 Mhz

Empfangbar in AM am besten in einer Bandbreite von ca. 8000 khz bis 10000 khz.
Als Antenne eignen sich besonders Antennen für den Bereich von 118Mhz - 136 MHz.
Hier ein paar Beispiele:
Sirio Aviation MD 118-137
Sirio GP 108 -136 LB
Airbase1300 Stationsantenne
AR50 150cm lang mit mehr als 6db Leistung


So sollte das in SDRSharp aussehen:
Diese Bild ist nur als Beispiel gedacht, das abhören bzw. das decodieren von Acars ist in Deutschland verboten.
Aus diesem Grunde empfehle ich hier jetzt auch kein Programm zu decodieren, aber Google findet ja alles.
acars1

 

Allerdings gibt es diverse Internetseite wo man sich ebenso ACARS anschauen kann und das sogar in Echtzeit.
Zum Beispiel hier: http://www.flightradar24.com (Dies ist nun wiederum erlaubt :-)

acars3

 




Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren